Home           weitere Kursmöglichkeiten              Logout

Herzlich Willkommen

im Onlinekurs Fit im Business mit Wildkräuter

 

super, endlich geht es los!!!

Heute darf ich dich zu deinem ersten Modul einladen!

Meine Empfehlung:

Schaue dir erst das Video entspannt an- gerne mit Stift und Papier, denn in meinen Videos wirst du immer noch mehr Infos finden, als nur im Workbook 🙂

 

Und gerne kannst du die weiteren Informationen des Videos in deinem Workbook ergänzen.

 

Ich wünsche dir jetzt total viel Freude im Tun und Zuschauen.

herzlichst deine Ruth

 

Rechtliche Anmerkung:

Doch bevor es nun so richtig losgeht, möchte ich dich noch darauf hinweisen, dass du als Teilnehmer*in alleine für alle deine Handlungen in und nach dem Kurs in Bezug auf die Heilkräuter, ihrer Wirkung, ihrer Bestimmung und dem richtigen Sammeln, sowie auch der Verarbeitung in jeglicher Form selbstverantwortlich handelst! Der Kurs wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, doch du allein trägst die Verantwortung für dein Handeln, die durch den Kurs entstehen können.

Bitte trage genügend Sorge für dein leibliches Wohl! Beachte möglcihe Verwechslungen mit Giftpflanzen und halte gerne im Hinterkopf auch das Thema „Allergien“ bereit. Meine Empfehlung: Taste dich langsam an das Thema Wildkräuter ran und du wirst für dich den größte Gewinn aus dem Kurs mitnehmen. Bei Unsicherheit, bitte gerne mich kontaktieren 🙂

Diese Worte sollen dich nun icht abschrecken, sondern möchten dir ausschließlich als rechtlich gültigen Hinweis gelten.

Du handelst stets in eigener Verantwortung- und versprochen, dann kann dieser Kurs wahre Freude machen!

Hier kannst du dir alle Dateien herunterladen 🙂

Das Workbook ist wundervoll für deine tägliche Praxis.

Und klar: Die Karteikarten sind wunderbar dafür gedacht, sie auch gerne auszudrucken und mit in die Natur zu nehmen. So kannst du gleich die Kräuter noch besser finden und- in Eigenverantwortung- auch gerne sammeln 🙂

 

Download:

–> Kurs Fit im Business  Modul 1

–> Fit im Business Modul 2

–> Kurs Fit im Business Modul 3

–> Fit im Business 10 Karteikarten

Kurze Anmerkung zu diesem Kurs:

Der Kurs ist mein zweiter Onlinekurs, den ich zu Beginn meiner Online-Selbstständigkeit kreiert habe! Damals stolz, alle Techniken zu verbinden, auszuprobieren,… und ja 🙂 Ich habe in diesen Kurs STUNDEN investiert, auch schon alleine, um der Recherche gerecht zu werden 🙂

Es war ein großer Spaß und doch aus heutiger Sicht ist natürlich die Qualität noch nicht perfekt :). Doch ihn zu löschen wäre dem Kurs auch nicht gerecht 🙂

Daher habe etwas Einsehen bzgl. der Qualität. Doch versprochen: Die Inhalte sind genial und dürfen dir wirklich wundervolle Impulse aus der Welt der Wildkräuter mitgeben 🙂

Viel Freude

Modul 1 Kräuter sammeln & Do´s & Dont´s

Modul 2 Lektion 1 der Löwenzahn

Herzlich Willkommen zu deiner ersten Lektion von Modul 2.

Heute möchte ich dir den Löwenzahn näher vorstellen- ja, genau diesen!

Ich weiss, er ist gerade bei den Gärtnern nicht immer gern gesehen, gerade, weil es sehr schwer ist, ihn im Gemüsebeet loszuwerden 🙂

Aber vielleicht darf ich dir heute ein paar wundervolle neue Impulse mitgeben und wer weiß, vielleicht darf er sogar zu deinen Lieblingswildkräutern werden!

Lege am besten noch Stift und Papier zur Seite- bestimmt möchtest du den einen oder anderen Impuls aufschreiben! Gerade auch die Mythologie und Tipps und Tricks, die du nicht im Workbook findest!

Deine Lektion als Workbook sowie die Karteikarte des Löwenzahns zum Ausdrucken für unterwegs findest du in deiner Mail bzw. unter dem Video!

Ich wünsche dir heute viel Spaß beim Sammeln und beim Experimentieren in deiner Wildkräuterküche!!!  🙂

Modul 2 Lektion 2 die Brennnessel

Herzlich Willkommen zu deiner zweiten Lektion von Modul 2

Ich empfehle dir, wie gehabt, zuerst das Video anzusehen- am besten mit Stift und Papier. Im Video wirst du noch viele Impulse zu dieser wundervollen Pflanze erhalten.

Anschließend kannst du gerne die Lektion in deinem Workbook nacharbeiten und die Karteikarte ausdrucken.

Viel Freude beim Sammeln und Experimentieren 🙂

Modul 2 Lektion 3 das Scharbockskraut

Herzlich Willkommen zu Modul 2 Lektion 3: das Scharbockdkraut

Ich hoffe, du konntest schon aus den vorherigen Lektionen einiges mitnehmen. Heute geht es daher gleich weiter mit dem Scharbockskraut, also gerne wieder Stift und Papier daneben legen – und durchstarten.

Viel Freude!

Modul 2 Lektion 4 der Spitzwegerich

Schön, dass du noch voll dabei bist 🙂

Heute möchte ich dir meinen geliebten Spitzwegerich gerne vorstellen.

Wie immer, lege schon einmal Stift und Papier zur Seite, schnell noch das Passwort eingeben und schon geht es los!

Viel Spaß!!!

Modul 2 Lektion 5 das Gänseblümchen

Herzlich Willkommen zu Lektion 5 in Modul 2.

Mein geliebtes Gänseblümchen, das Tausendschön wird heute unser Thema sein. Tauche nun ein in die Mythologie und all´ die Weiseheiten, die das Gänseblümchen dir heute offenbaren möchte. Viel Spaß! (vergiß nicht Stift und Papier bereit zu legen 🙂 )

Modul 2 Lektion 6 der Ehrenpreis

Herzlich Willkommen zu Lektion 6 Modul 2.

Kennst du im Frühling flächendeckende blaublühende Wiesen?

Ja, vielleicht blüht da gerade der Ehrenpreis.

Viel Spaß mit dem wundervollen Kraut. Übrigens, weißt du schon, wie der Ehrenpreis zu seinem tollen Namen kam?

 

Modul 2 Lektion 7 der Gundermann

Herzlich Willkommen zu Modul 2 Lektion 7.

Heute möchte ich dir eine wunderschöne Pflanze vorstellen, in der sogar ein gewisser Zauber wohnt 🙂

Lass´ dich überraschen- viel Spaß!

 

 

Modul 2 Lektion 8 der Frauenmantel

Herzlich Willkommen in Lektion 8. Heute geht es um eine weitere sehr spannende Pflanze: dem Frauenmantel. Viele Sagen und Weisheiten werden über ihn erzählt.

Viel Freude im Erfahren alte Mythen und vor allem in deiner Umsetzung.

 

 

 

Modul 2 Lektion 9 die Vogelmiere

Die heutige Heilpflanze kann man schon fast eine Wunderpflanze nennen. Sie ist zwar zart von ihrem Wuchs, aber hat geballte Powerkraft!

Viel Freude beim Scmöckern und Umsetzen!

 

 

 

Modul 2 Lektion 10 die Knoblauchsrauke

Der Name dieser genialen Frühlingpflanze verrät schon einiges über sie! Und sie schmeckt genial- außer man erntet sie zu spät!

Viel Freude in der Umsetzung und beim Genießen!

 

 

 

 

Modul 3 …und es darf leicht sein

Abschließend möchte ich dir in Modul 3 noch viele kleine Tipps und Tricks für den Alltag mitgeben. Denn oft tun wir uns ja etwas schwer,unsere Gewohnheiten etwas zu verändern, um- in diesem Fall- wirklich täglich Wildkräuter zu genießen.

Wer kennt das nicht!

Und damit du wirklich dabei bleibst, möchte ich dich einladen abschließend noch die gesammmelten und durchaus erprobten Impulse mitgeben!

Ich hoffe, dieser kleine Wildkräuterkurs hat dir viel Freude gebracht. Und ich kann nur sagen:

Es lohnt sich- bleib dran!

Ich wünsche dir viel Freude weiterhin in unserer wilden Natur!